ORC Webhosting GmbH Landquart/Schweiz

Wie erstelle ich ein FTP Konto in cPanel?

Einleitung

Das FTP Protokoll wird ausschließlich für die Übertragung von Dateien über das Internet und für grundlegende Dateioperationen auf einem Webhosting-Account verwendet. Das Protokoll verwendet das Client Server Modell, was bedeutet, dass Sie einen FTP Client benötigen, der mit dem richtigen FTP Account konfiguriert ist, um sich mit dem FTP Dienst auf einem Webhosting Server zu verbinden. In den folgenden Zeilen dieses Tutorials werden wir uns auf die Erstellung und Verwaltung von FTP Konten mit dem cPanel Service konzentrieren, damit Sie den gesamten Prozess der Verwaltung Ihrer Dateien über das FTP-Protokoll verstehen.

Zugriff auf die Funktion FTP Konten

Um auf die Funktion «FTP Konten» zugreifen zu können, müssen Sie sich zunächst in den cPanel Dienst einloggen. Dazu können Sie eine andere Anleitung verwenden, die wir veröffentlicht haben – Wie melde ich mich im cPanel an.

Nachdem Sie sich in den cPanel-Dienst eingeloggt haben, finden Sie unter der Funktionsgruppe «Dateien» die Funktion «FTP Konten«

So erstellen Sie ein FTP Konto im cPanel
So erstellen Sie ein FTP Konto im cPanel

Hinzufügen neuer FTP Konten

Das erste, was Ihnen auf der neuen Seite auffallen wird, ist der Bereich «FTP Konto hinzufügen», der sich ganz oben auf der Seite befindet. Wie der Name schon sagt, dient dieser Bereich dazu, neue FTP Konten zu Ihrem Webhosting Account hinzuzufügen:

Anmelden: Geben Sie hier den Benutzernamen ein, der für diesen FTP Account verwendet werden soll. Bitte beachten Sie, dass der vollständige Benutzername nicht nur aus der Zeichenfolge besteht, die Sie in dieses Feld eingeben, sondern auch aus dem Domainnamen, den Sie mit diesem FTP Konto verknüpfen möchten. Wenn Sie nur eine Domain zu Ihrem Webhosting-Account hinzugefügt haben, wird diese automatisch ausgewählt und alle FTP Accounts, die Sie hinzufügen, werden speziell mit diesem Domainnamen verknüpft.

Passwort: Für die Sicherung eines FTP Kontos ist es notwendig, ein STARKES Passwort zu vergeben.

Verzeichnis: Jeder FTP-Account wird so konfiguriert, dass er nur mit einem bestimmten Verzeichnis arbeitet. Das bedeutet natürlich, dass alle Verzeichnisse unterhalb des Verzeichnisses, das Sie in diesem Feld konfigurieren, auch für diesen FTP-Account verfügbar sind.

Kontingent: Die Menge an Speicherplatz, die diesem Konto zur Verfügung steht.

Wenn Sie alle Felder ausgefüllt haben, klicken Sie bitte auf die Schaltfläche «FTP Konto erstellen«, damit der Account zu Ihrem Webhosting hinzugefügt wird.

FTP Benutzer und Passwort generieren
FTP Benutzer und Passwort generieren

Sobald das Konto erstellt wurde, zeigt cPanel eine Meldung an, die entweder besagt, dass das Konto erfolgreich erstellt wurde, oder dass ein Fehler aufgetreten ist.

Hier gibt es einige Dinge zu beachten:

Erstens: Wenn Sie mehrere Domains mit Ihrem Webhosting Account verknüpft haben, wird Ihnen beim Anlegen des FTP Benutzers eine Dropdown Liste zur Auswahl angeboten.

Zweitens: Das Verzeichnis wird automatisch eingerichtet. Wenn Sie jedoch die Dateien einer bestimmten Website verwalten möchten, ist dies möglicherweise nicht ausreichend. In diesem Fall müssen Sie das Verzeichnis, in dem sich Ihre Website befindet, manuell angeben. Sollten Sie Schwierigkeiten haben, das richtige Verzeichnis zu finden, wenden Sie sich bitte an unseren technischen Support, der Ihnen gerne weiterhilft.

Das war’s! Herzlichen Glückwunsch, Ihr FTP Konto wurde erfolgreich erstellt und kann nun in Ihrem FTP Client verwendet werden.

Domain registrieren und durchstarten!

Entfesseln Sie Ihr Online-Potenzial – registrieren Sie Ihre Wunsch-Domain und legen Sie den Grundstein für Ihren digitalen Erfolg!

Domain Registrieren
Hat Ihnen diese Anleitung geholfen?

Schnelles Wordpress Hosting

Ihr WordPress verdient ein Zuhause, das so einzigartig ist wie Ihre Inhalte. Entdecken Sie Hosting, das auf die Bedürfnisse von WordPress zugeschnitten ist!