ORC Webhosting GmbH Landquart/Schweiz

Wie verwalte ich die globalen E-Mail-Filter in cPanel?

Einleitung

Die E-Mail-Filterung ist ein Prozess, mit dem Sie Ihren E-Mail-Dienst anweisen können, bestimmte E-Mails nach speziell konfigurierten Filterregeln zu filtern. Mit anderen Worten, wenn Sie E-Mails von jemandem nicht erhalten möchten oder Nachrichten mit einem bestimmten Betreff ablehnen möchten, benötigen Sie einen E-Mail-Filter. cPanel bietet Filterung auf zwei Ebenen. Die erste ist global für alle E-Mail-Konten, die Sie für alle Ihre Domains erstellt haben, oder im Grunde für jede Nachricht, die an ein E-Mail-Konto gesendet wird, das mit einer Ihrer Domains verbunden ist. Die zweite ist die Filterung auf E-Mail-Kontoebene, die es Ihnen ermöglicht, E-Mails nur für ausgewählte E-Mail-Konten zu filtern. In den folgenden Zeilen dieses Tutorials werden wir uns die Funktion «Globale E-Mail-Filterung» von cPanel ansehen.

In cPanel auf die Funktion „Globale E-Mail filtern“ zugreifen

Um die E-Mail-Filter für alle mit Ihren Domains verknüpften E-Mail Konten zu verwalten, müssen Sie zunächst auf den cPanel Dienst für Ihr Webhosting Konto zugreifen.

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, müssen Sie die Funktion „Globale E-Mail-Filter“ von cPanel auswählen. Diese finden Sie in der Kategorie „E-Mail“. Klicken Sie auf „Globale Email Filter“.

globale e-mail filter in cpanel
Globale e-Mail Filterung in cPanel

Sie werden nun auf die Standardseite „Globale E-Mail-Filter“ weitergeleitet. Je nachdem, ob Sie bereits „Globale E-Mail Filter“ konfiguriert haben oder nicht, sehen Sie eine vollständige Liste dieser Filter.

Neuer globaler E-Mail Filter hinzufügen

Beginnen wir mit dem Hinzufügen eines neuen globalen E-Mail-Filters. Klicken Sie dazu auf die Schaltfläche „Neuen Filter erstellen“, die sich oben auf der Seite „Globale E-Mail Filter“ befindet.

globale e-mail filter in cpanel erstellen
Einen neuen Globalen e-Mail Filter in cPanel erstellen

Diese Aktion führt Sie zu einer neuen Seite, auf der Sie einige Konfigurationsoptionen sehen. Schauen wir uns diese einmal an:

Filtername: Der Name des Filters, den Sie hinzufügen möchten. Bitte beachten Sie, dass der Name des Filters eindeutig sein muss, da er den Filter in der Maße der Filter, die Sie hinzufügen können, identifiziert.

Regeln: Um den E-Mail-Dienst anzuweisen, eine Nachricht zu filtern, müssen Sie zunächst Regeln definieren, nach denen Nachrichten gefiltert werden sollen. Bitte beachten Sie, dass Sie beliebig viele Filter haben können und dass Sie Regeln hinzufügen oder entfernen können, indem Sie die Schaltflächen neben jedem Filter verwenden.

Aktionen: Mit dieser Option können Sie die Aktion konfigurieren, die der E-Mail-Dienst für E-Mails ausführt, die den zuvor konfigurierten Regeln entsprechen. Folgende Aktionen stehen zur Verfügung:

Nachricht verwerfen: Diese Option weist den Mailserver an, alle Nachrichten zu verwerfen, die einer der zuvor konfigurierten Regeln entsprechen.

An E-Mail Adresse umleiten: Diese Option weist den Mailserver an, alle Nachrichten umzuleiten, die einer der zuvor konfigurierten Regeln entsprechen.

Fehler mit Nachricht: Diese Option bewirkt, dass alle E-Mails, die den von Ihnen festgelegten Regeln entsprechen, abgewiesen werden, der Absender jedoch eine Fehlermeldung erhält.

Bearbeiten der Regeln anhalten: Mit dieser Option werden alle konfigurierten Regeln übersprungen.

In Ordner zustellen: Mit dieser Option wird der Mailserver angewiesen, Nachrichten nur an einen bestimmten Ordner zuzustellen.

An ein Programm weiterleiten: Diese Option bewirkt, dass alle Nachrichten, die den erstellten Filtern entsprechen, an ein Skript in Ihrem Webhosting-Account weitergeleitet werden.

Wenn Sie mit der Konfiguration fertig sind, klicken Sie auf die Schaltfläche «Erstellen», die unten auf der Seite angezeigt wird.

globale e-mail filter in cpanel
Globale e-Mail Filter in cPanel erstellen

Beim Erstellen des Filters wird cPanel eine Erfolgsmeldung oder eine Meldung über Fehler anzeigen, die Sie vor dem Hinzufügen des Filters beheben müssen.

Bestehende globale E-Mail Filter in cPanel verwalten

Der nächste Bereich, den Sie auf der Standardseite „Globale E-Mail Filter“ sehen, ist der Bereich „Aktuelle Filter“. Hier sehen Sie eine Liste der bereits angelegten E-Mail Filter. Für jeden Filter können Sie die Funktionen „Bearbeiten“ oder „Löschen“ verwenden.

Klicken Sie auf den Link „Bearbeiten“ direkt neben dem Funktionsnamen, um einen bestehenden globalen E-Mail Filter zu bearbeiten.

globale e-mail filter in cpanel bearbeiten
Bestehende Globale e-Mail Filter in cPanel bearbeiten

Diese Aktion führt Sie zu derselben Konfigurationsseite, die wir bereits beim Hinzufügen eines neuen Filters besprochen haben. Die Einstellungen für diesen Filter sind jedoch bereits ausgefüllt, so dass Sie sie Ihren Anforderungen entsprechend ändern können. Wenn Sie alle Änderungen vorgenommen haben, vergessen Sie nicht, unten auf der Seite auf „Speichern“ zu klicken.

Um einen bestehenden globalen E-Mail-Filter zu löschen, klicken Sie bitte auf den Link „Löschen“, der direkt nach dem Link Bearbeiten erscheint.

Webhosting Konto verwalten
Bestehende Globale e-Mail Filter in cPanel löschen

cPanel fordert Sie dann auf, das Löschen des Filters auf einer neuen Seite zu bestätigen. Danach kehrt cPanel zur Standardseite „Globale E-Mail-Filter“ zurück.

Herzlichen Glückwunsch! Sie wissen nun, wie Sie die «Globalen E-Mail-Filter» für Ihr gesamtes Webhosting Konto verwalten können. Bitte beachten Sie, dass diese Dateien für jedes E-Mail Konto gelten, das Sie für einen Ihrer Domainnamen konfiguriert haben. Wenn Sie Nachrichten für ein bestimmtes E-Mail-Konto filtern möchten, lesen Sie bitte unser anderes Tutorial: Verwalten von E-Mail Filtern in cPanel, in dem wir erklären, wie Sie Filter für ein bestimmtes E-Mail Konto einrichten und verwalten.

Domain registrieren und durchstarten!

Entfesseln Sie Ihr Online-Potenzial – registrieren Sie Ihre Wunsch-Domain und legen Sie den Grundstein für Ihren digitalen Erfolg!

Domain Registrieren
Hat Ihnen diese Anleitung geholfen?

Schnelles Wordpress Hosting

Ihr WordPress verdient ein Zuhause, das so einzigartig ist wie Ihre Inhalte. Entdecken Sie Hosting, das auf die Bedürfnisse von WordPress zugeschnitten ist!